Sie sind hier: Home » Leben mit HMSN » Symptome der HMSN

Für die HMSN selber gibt es keine Behandlung. Das liegt daran, dass die Medizin trotz intensiver Forschung noch nicht soweit ist, Gendefekte zu heilen. Wie man immer wieder mal in den Medien nachlesen kann, gibt es in der Forschung einige Ansätze, ob diese aber irgendwann zum Einsatz kommen und wann das ggf. sein wird, ist vollkommen unbekannt.
Da man auch nicht weiß, wie eine Genbehandlung mal aussehen könnte und ob sie überhaupt für HMSN-Patienten in Frage käme, die schon sehr lange und sehr fortgeschritten betroffen sind, kann man leider nur abwarten, bis es irgendwann einmal so weit sein wird. Bis dahin kann man nur versuchen, einzelne Symptome zu behandeln bzw. zu lindern.

Im Folgenden beschreibe ich einige Symptome, unter denen viele HMSN-Patienten leiden und sofern vorhanden Behandlungsmöglichkeiten.